Publikationen

Radikalisierungsprävention in Deutschland

Mapping und Analyse von Präventions- und Distanzierungsprojekten im Umgang mit islamistischer Radikalisierung

Titel Radikalisierungsprävention in Deutschland
Mapping und Analyse von Präventions- und Distanzierungsprojekten im Umgang mit islamistischer Radikalisierung
Autor*innen Prof. Dr. Harry Harun Behr
Manuela Freiheit
Dr. Michael Kiefer
Dr. Meltem Kulaçatan
Dr. Sebastian Kurtenbach
Linda Schumilas
Dr. Peter Sitzer
Andreas Uhl
Kathrin Wagner
Julian Waleciak
Prof. Dr. Andreas Zick
Erscheinungsdatum Februar 2021
Zitation MAPEX-Forschungsverbund (Hrsg.) (2021): Radikalisierungsprävention in Deutschland. Mapping und Analyse von Präventions- und Distanzierungsprojekten im Umgang mit islamistischer Radikalisierung. Osnabrück/Bielefeld.
ISBN 978-3-9820349-7-3




Strukturen schaffen, gemeinsam handeln und Qualität sichern

Eine Handreichung zur Ausrichtung und Zukunft der Radikalisierungsprävention und -intervention mit dem Schwerpunkt des islamistischen Extremismus in Deutschland auf der Grundlage eines systematischen Mappings der Präventionslandschaft

Cover der MAPEX-Handreichung

Publikation herunterladen

Printausgabe vergriffen

Titel Strukturen schaffen, gemeinsam handeln und Qualität sichern
Eine Handreichung zur Ausrichtung und Zukunft der Radikalisierungsprävention und -intervention mit dem Schwerpunkt des islamistischen Extremismus in Deutschland auf der Grundlage eines systematischen Mappings der Präventionslandschaft
Autor*innen Prof. Dr. Harry Harun Behr
Manuela Freiheit
Dr. Michael Kiefer
Dr. Meltem Kulaçatan
Dr. Sebastian Kurtenbach
Linda Schumilas
Dr. Peter Sitzer
Andreas Uhl
Kathrin Wagner
Julian Waleciak
Prof. Dr. Andreas Zick
Erscheinungsdatum Februar 2021
Zitation MAPEX-Forschungsverbund (Hrsg.) (2021): Strukturen schaffen, gemeinsam handeln und Qualität sichern. Eine Handreichung zur Ausrichtung und Zukunft der Radikalisierungsprävention und -intervention mit dem Schwerpunkt des islamistischen Extremismus in Deutschland auf der Grundlage eines systematischen Mappings der Präventionslandschaft, Bielefeld.
ISBN 978-3-9821954-1-4